co-werk Skulptur – Objekt – Bild

2019

Termine für Offenen Sonntage bei co-werk im Jahr 2019

Nächster Offener Sonntag am 29. September 2019

RAD und KUNST

Dieser Offene Sonntag bei co-werk ist eingebunden in den Neckar-Erlebnis-Tag, bei dem entlang des Neckars zwischen Oberndorf und Rottenburg die längste Kunstmeile Baden-Württembergs besucht werden kann. Verschiedene  Kunst- und Kulturorte werden dafür an diesem Sonntag ihre Türen für interessierte Besucher öffnen.

RAD und KUNST bei co-werk:

Beim Neckar-Erlebnis-Tag sind wie an jedem Offenen Sonntag die Ateliers und die Ausstellung in den Werkhallen, Irslenbach 5, von 11-18 Uhr geöffnet und interessierte Besucher können sich umschauen. Dieses Mal gibt es auch eine Besonderheit: die beiden Künstler Jens Hogh-Binder und Friederike Schleeh lassen sich bei den Vorbereitungen zur kommenden Ausstellung im Frühjahr 2020 über die Schulter blicken. Diese Ausstellung wird einen Einblick in den figürlichen Teil der jeweiligen künstlerischen Arbeit geben: präsentiert werden im kommenden Jahr Figuren aus Stein wie auch gemalte und plastische Portraits.

Am 29. September werden die beiden Künstler auch zeitweise direkt vor Ort arbeiten. Jens Hogh-Binder kann man bei der die Entwicklung einer Sandsteinfigur beobachten und auch schon diverse Marmorfiguren in der Ausstellung entdecken. Friederike Schleeh zeigt den Kontrast zwischen einem konkreten Portrait-Auftrag und dem freien künstlerischen Ansatz bei der Umsetzung von Figur in ein Bild.

„]   

  

  

Alle an unserer Ausstellung KONTRAST interessierten Kunstliebhaber sind zwischen 11 und  18 Uhr in den Werkhallen in Altoberndorf willkommen. Weitere Termine für Offene Sonntage folgen.

Vorschau Ausstellungen:

FIGUR und PORTRAIT

Skulptur, Malerei und Zeichnung.  Ausstellungseröffnung Frühjahr 2020″]